SPB Software von Yandex aufgekauft

Das sehr bekannte Software-Unternehmen aus Sankt Petersburg SPB Software wurde nun vom russischen Internet-Giganten Yandex aufgekauft. Dies gab Yandex in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt. Der Kaufpreis soll bei 38 Millionen US-Dollar liegen.

SPB Software von Yandex aufgekauft

SPB Software steht für Sankt Petersburg Software. Die wohl bekannteste Software des Unternehmens ist die alternative Benutzeroberfläche SPB Shell. Für Android ist diese ebenfalls in Form eines Launchers verfügbar. SPB Shell 3D kostet zwar ganze 10,45 Euro, doch die Investition lohnt sich auf jeden Fall. Es handelt sich dabei um eine 3D-Oberfläche, die sehr gut aussieht und sehr flüssig läuft! SPB Software hat insgesamt 75 Mitarbeiter, die auf Büros in Russland, Taiwan und Thailand verteilt sind.

Yandex werden nicht viele von euch kennen, doch wenn jemand dieses Unternehmen kennt, dann kennen es die meisten durch die Suchmaschine Yandex. Das Yandex.ru-Portal bietet aber auch viele andere Dienste an, wie zum Beispiel Yandex Email, Yandex Money, Yandex Karten, Yandex Video und Yandex News. Außerdem gibt es verschiedene Cloud Dienste, die der Anwender nutzen kann. Und genau diese Cloud Dienste möchte Yandex mit der Hilfe von SPB Software aufwerten und vielleicht sogar auch mit einer 3D-Oberfläche versehen.

Ich bin gespannt wie sich diese Zusammenarbeit entwickeln wird und freue mich schon auf neue Produkte von SPB Software, die durch die Übernahme von Yandex vielleicht sogar noch hochwertiger sein werden. Kennt ihr die beiden Unternehmen? Hat jemand von euch vielleicht sogar SPB Shell 3D auf seinem Android Smartphone im Einsatz?

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

Weitere Themen: Software

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz