Xbox 360 - E3 Ankündigung für stereoskopisches 3D?

Maurice Urban
14

Egal ob Filme oder auch das ein oder andere Spiel – 3D ist in aller Munde. Bisher ist allerdings lediglich die Playstation 3 fähig, stereoskopisches 3D darzustellen. Doch neusten Gerüchten zufolge kann sich dies bald ändern.

Xbox 360 - E3 Ankündigung für stereoskopisches 3D?

Wie Eurogamer mit Berufung auf eine anonyme Quelle berichtet, soll Microsoft Pläne für stereoskopisches 3D auf der Xbox 360 haben. Technisch würde das Gleiche wie bei der Konkurrenz aus Japan möglich sein, sprich 3D in 720p für jedes Auge, inklusive HDMI 1.4.

“Sie wären verrückt es nicht zu tun. Das Gerät ist nicht nur sehr leistungsfähig, es leistet mehr als die Playstation 3 in Sachen stereoskopisches 3D, angenommen man hat eine HDMI Xbox”, so die Quelle.

Angeblich sollen die Redmonder sogar eine Ankündigung auf der E3 in Los Angeles planen, die Messe findet Anfang nächsten Monats statt.
“Die E3 steht vor der Tür. Microsoft muss auf die Bühne gehen und etwas sagen, nicht wahr?”

Microsoft wollte sich zu den Gerüchten bisher nicht äußern.

Weitere Themen: Xbox 360, Xbox, 3d, E3

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz