HTC One: Android 4.3 zeigt sich, MIUI V5 verfügbar

von

Ein schöner Tag für alle Besitzer des HTC One, denn es gibt gleich zwei interessante Neuigkeiten zu HTCs derzeitigem Flaggschiff. Zum einen taucht ein die Google Edition des HTC One mit Android 4.3 auf, außerdem ist die beliebte Custom ROM MIUI5 nun für das One und andere Geräte verfügbar.

HTC One: Android 4.3 zeigt sich, MIUI V5 verfügbar

HTC One Google Edition 

Kommen wir zuerst zu Android 4.3 für das One. Wie die italienische Webseite Android World berichtet, tauchen neue Infos zur Google Edition (die mit reinem anstatt mit modifziertem Android ausgestattet ist) von HTCs Flaggschiff  in Form einer Bluetooth-Zertifizierung auf. Eine vollständige ROM liegt damit also leider noch nicht vor, aber die Zeichen stehen sehr gut, dass dies bald offiziell folgen könnte. Vielleicht bekommen wir ja auch schon bald einen installierbaren Leak zu sehen? Wir sind gespannt.

htc-one-android-4-3-bluetooth-zertifizierung

via

MIUI 5 für HTC One & Co.

miui5-htc-one

Ebenfalls interessant sein dürfte die Information, dass die beliebte ROM namens MIUI in der neuesten Version, nämlich in Version Nummer 5, für das HTC One und andere Geräte verfügbar ist.

Nicht nur bekommt ihr mit der ROM eine neue Optik für eure Benutzeroberfläche, sondern auch zahlreiche neue Einstellungs- und Anpassungsmöglichkeiten. Was genau das alles beinhaltet, findet ihr auf der offiziellen MIUI-Seite.

Falls ihr euch MIUI V5 für da HTC holen wollt, könnt ihr das auf der Seite der xda-developers tun.

Aber auch einige andere Smartphones werden bereits unterstützt. Darunter das Samsung Galaxy S2, das Galaxy S3, das Note 23 und das Galaxy Nexus. Weitere Infos, mehr unterstützte Gerät und den Download von MIUI findet ihr auf der deutschen MIUI-Seite.

Hinweis: Das Rooten eures Android-Gerätes und das Installieren von Custom ROMs ist leider auch immer mit einem geringen Risiko verbunden, dass ihr das Gerät während des Prozesses beschädigt. Außerdem kann die Garantie eures Smartphones/Tablets damit aufgehoben werden. Bitte seid euch also bewusst, dass ihr die solche Prozesse auf eigenes Risiko macht.

Quelle

Weitere Themen: HTC


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz