HTC One: Custom Rom Team Venom ViperOne erschienen

Steffen Pochanke
10

Schaut man sich die Reaktionen der Nutzer auf die gestern veröffentlichte Custom Rom Team Venom ViperOne 1.0.0 für das HTC One an, so fällt es wirklich schwer, diese nicht direkt auf das Gerät zu flashen.

HTC One: Custom Rom Team Venom ViperOne erschienen

Denn das Team Venom hat sich in der Vergangenheit einen Namen in der HTC-Szene gemacht und ihm wird nachgesagt, die beste Sense-basierte Custom Rom anzubieten.

Features:

  • Android 4.2.2 (Based on 2.17.401.1)
  • Multi-language
  • Aroma Nightly Beta 5 Installer
  • Deodexed & Zipaligned using SDK r20.0.1
  • Init.d support
  • Memory optimizations
  • Ramdisk Tweaks
  • Venom Tweaks – HUGE collection of customizable tweaks
  • Venom HUB – download themes/kernels/radios/read news/send feedbacks directly from your phone
  • Venom OTA – receive automatic over-the-air updates
  • Venom SuperUser
  • Venom File Manager
  • Custom Venom Package Installer
  • Custom Venom Download UI
  • Horizontal/Vertical Extended Quicksettings
  • Ability to customize native EQS
  • Advanced Power Menu
  • Venom Button Manager

Im Vergleich zu den bisher veröffentlichten Android 4.2.2 Sense-Custom Roms wie beispielsweise TrickDroid enthält ViperOne noch zahlreiche zusätzliche Tweaks und Modifikationen. Dazu wurde die offizielle HTC Sense-Rom von Grund auf modifiziert, um Themes und zahlreiche Einstellungen zu ermöglichen.

Leider habe ich kein HTC One, um die Rom selbst zu testen und Screenshots der Rom für das One gibt es bisher nicht. Aber dem Nutzerfeedback zufolge funktioniert sie sehr gut. Um sie zu flashen sind ein offener Bootloader und ein installiertes Custom-Recovery Pflicht. Den 1GB großen Download findet Ihr bei den XDA-Developers.

Update

Mobiflip hat ein Video der Rom gemacht, sodass Ihr seht, was Euch erwartet.

Weitere Themen: Android Custom-ROMs: Infos und Anleitungen, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz