HTC One: O2 liefert wieder Geräte aus

Wenn es wirklich Lieferschwierigkeiten das HTC One betreffend gibt, scheint O2 davon nichts mitzubekommen. Der Mobilfunkanbieter liefert wieder Geräte aus und hält damit sein Versprechen, das neue HTC Flaggschiff am 15. März auszuliefern.

HTC One: O2 liefert wieder Geräte aus

Die (gerüchteweise) Lieferschwierigkeiten bezüglich des HTC One, die in den letzten Tagen durch die Tech-Presse gingen, scheinen O2 nicht größer zu jucken. Es kann natürlich auch sein, dass diese Meldung einfach etwas zu hoch gekocht wurde, es – wenn überhaupt – nur in bestimmten Märkten zu Engpässen kommt. O2 liefert auf jeden Fall wieder Geräte aus, wenn wir auch nicht wissen in welchem Umfang.

O2 HTC One

Aber ich dürfte wohl nicht der Einzige sein, der gestern die frohe Kunde per E-Mail erhalten hat: Das HTC One ist auf dem Weg. Somit hält O2 das Versprechen, das neue HTC Flaggschiff am 15. März auszuliefern, ja noch besser (zumindest in meinem Fall) – ich werde das Gerät heute schon in Empfang nehmen können.

Wie sieht es bei Euch aus? Wer wartet noch auf den Postboten?

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!

HTC One

Weitere Themen: HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz