HTC Sensation (XE): Ice Cream Sandwich-Update wird ausgerollt

Daniel Kuhn
37

Das Warten hat ein Ende, zumindest für Besitzer des HTC Sensation und HTC Sensation XE. Wie unsere Kollegen von htcinside.de berichten, wird das lang ersehnte Ice Cream Sandwich-Update gerade für beide Modelle ausgerollt. Dabei handelt es sich um Android 4.0 in Kombination mit HTC Sense 3.6.

HTC Sensation (XE): Ice Cream Sandwich-Update wird ausgerollt

HTC hat es geschafft und liefert als erster Hersteller ein Android 4.0-Update für ein Smartphone aus. Damit schlägt das taiwanische Unternehmen Konkurrenten wie Samsung, Sony, LG und Motorola – was zumindest bei den beiden Letztgenannten nicht weiter verwundert.

Bei dem Update für das HTC Sensation XE handelt es sich natürlich um Android 4.0, das wie angekündigt mit der Sense-Oberfläche in der Version 3.6 garniert wird. Die aktuellste Sense-Version 4.0 ist wie immer am Anfang den kommenden Flaggschiffen vorbehalten und wird daher zunächst nur auf den Modellen One X und One S verfügbar sein – ein späteres Update für ältere Modelle ist aber nicht unwahrscheinlich. Vorerst muss allerdings auf die schönen neuen Sense-Features verzichtet werden, die wir auf dem MWC bestaunen durften.

Das Ice Cream Sandwich-Update ist stolze 283,27 MB groß und sollte daher nur über eine WLAN-Verbindung heruntergeladen werden. Bisher wird das Update unseres Wissens nach lediglich auf das HTC Sensation XE ausgerollt – das normale HTC Sensation dürfte aber eigentlich nicht mehr lange auf das Update warten müssen, da bereits seit einer Weile regelmäßig Test-ROMs für beide Geräte aufgetaucht sind. Besitzer des normalen HTC Sensation dürfen sich ebenfalls über die neueste Android-Iteration freuen.

Habt ihr das Update schon erhalten? Falls ja – wie sind eure ersten Eindrücke? Hat sich das Warten gelohnt?

Quelle: htcinside.de

HTC Sensation XE kaufen: | |
HTC Sensation bestellen bei getgoods.de |

Weitere Themen: HTC Sensation, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID