HTC Runnymede - erste Bilder des „Monster-Phone“ geleakt

Shu On Kwok
10

Erst gestern wurde bekannt, dass HTC am 20. September in New York zu einem „stilvollen“ Event einlädt. Lange mussten wir nicht rätseln, was HTC genau auf diesem Event vorstellen will, denn nun sind die ersten Bilder des HTC Runnymede Smartphone im Internet aufgetaucht. Dieses Android-powered Smartphone wird das erste HTC-Phone sein, das aus der Kooperation mit den Audio-Spezialisten von Beats by Dr. Dre entspringt.

HTC Runnymede - erste Bilder des „Monster-Phone“ geleakt

Im Moment gibt es noch keine offiziellen technischen Daten, aber die Gerüchte besagen, dass das „Monster-Phone“ von einem 1,5 GHz MSM8255 Single-Core-Prozessor angetrieben wird. Dem sollen 768 MB RAM und 16 GB Speicher zur Seite stehen. Das gigantische 4,7 Zoll-Display kommt mit WVGA-Auflösung aus und die rückwärtige Kamera knipst Bilder mit 8 Megapixel. Auch im Dunkeln soll das Fotoschiessen, dank Dual-LED-Blitz gut funktionieren.

 

Bild: Pocketnow.com

Softwareseitig soll das HTC Runnymede mit Android 2.3.4 Gingerbread und HTCs eigener Sense-Oberfläche in der Version 3.5 ausgestattet sein. Sicher wird es dann noch eine spezielle Beats by Dr. Dre Audio-App geben und wahrscheinlich liegt in der Verpackung dann auch noch ein Headset von dem Audio-Spezialisten bei.

Aber wie gesagt, diese Daten sind nicht offiziell. Auf offizielle Spezifikationen müssen wir noch bis zum 20. September abwarten, wenn das HTC Runnymede mit Stil in New York präsentiert wird.

Weitere Themen: HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz
}); });