HTC Sensation in Weiß kommt ab 01. März mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich in die Läden

Robert Weber
4

Wir warten alle geduldig auf unsere Updates auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Einige Hersteller haben sich dazu bereits geäußert, andere halten sich noch zurück. Ein konkretes Datum haben wir aber noch von keinem Hersteller gehört. Doch das HTC Sensation könnte zu den ersten Smartphones mit einem Android 4.0-Update gehören.

HTC Sensation in Weiß kommt ab 01. März mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich in die Läden

HTC Niederlande hat nun nämlich angekündigt, dass die weiße Version des HTC Sensation ab dem 01. März mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich in den Verkauf gehen wird. Und hierbei handelt es sich nicht um irgendein Gerücht, sondern um eine offizielle Pressemitteilung, die heute rausging.

Wenn die weiße Version also direkt mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich in die Läden kommen wird, dann heißt dies, dass Android 4.0 für das Sensation spätestens zum 01. März fertiggestellt sein wird. Deshalb gehe ich davon aus, dass wir nur noch maximal einen Monat lang warten müssen, bis auch die bereits gekauften Exemplare auf die neusten Android OS-Version aktualisiert werden.

Da wir in einem Video mit dem HTC Ville bereits HTC Sense 4.0 gesehen haben, kann es natürlich sein, dass diese Sense-Version mit dem Ice Cream Sandwich-Update kommen wird. Die bisherigen Test RUUs kamen jedoch nur mit Sense 3.5 und zuletzt 3.6. Deshalb ist es noch nicht ganz sicher, welche Sense-Version mit von der Partie sein wird.

Ich persönlich würde mich zwar über HTC Sense 4.0 freuen, wäre aber auch schon mit 3.6 zufrieden — vorausgesetzt Sense 4.0 wird später nachgereicht. Ich denke auch, dass das HTC Sensation XE das Update ebenfalls schon bald erhalten wird. Wie es mit dem HTC Sensation XL aussieht, kann ich euch leider nicht sagen.

Wie findet ihr diese Meldung? HTC hat eine schlechte Update-Politik? Alle HTC-Kritiker werden nun eines Besseren belehrt werden.

Pressemitteilung:

HTC introduceert de HTC Sensation in Ice White

Nieuwste Android update voor alle toestellen uit Sensation-serie

Utrecht, 2 februari 2012 – HTC, leider in mobiele innovatie en design kondigt aan dat de HTC Sensation vanaf 1 maart ook beschikbaar is in de kleur Ice White. Het toestel is bovendien voorzien van Android 4.0 (Ice Cream Sandwich). Naast de HTC Sensation in Ice White, is de update naar Android 4.0 binnenkort voor alle toestellen in de Sensation-serie beschikbaar.

De HTC Sensation in Ice White beschikt over dezelfde specificaties als het model in de kleur Grey, zoals een stijlvol design met aluminium en een royaal 4.3-inch qHD display. Hiermee profiteert de gebruiker van een optimale kijkervaring. Ook is de witte versie uitgerust met een 8-megapixel camera waarmee tevens full HD-video's opgenomen kunnen worden. Gecombineerd met de gebruikservaring van HTC Sense zorgt dit voor een betere en meer persoonlijke beleving van Android.

Android 4.0
Door de update naar de nieuwste Android-versie kunnen gebruikers van de HTC Sensation, HTC Sensation XE en HTC Sensation XL profiteren van een nog snellere browse-ervaring. Daarnaast kunnen zij hun toestel ontgrendelen door middel van gezichtsherkenning (face unlock). Met Android 4.0 is het ook voor het eerst mogelijk in te zoomen op de agenda en onderaan in het home screen zelf een balkje met favoriete apps te creëren. Ook biedt Android 4.0 naadloze integratie met Google+, het sociale netwerk van Google. De update wordt binnenkort Over the Air (OTA) naar alle gebruikers uitgerold.

Quelle: eurodroid.com und whizpr.nl via htcinside.de

Weitere Themen: HTC Sensation XE, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz