HTC Sensation: OTA-Update für flüssigere Sense-UI, besseres GPS

Frank Ritter
10

HTC rollt derzeit ein Update für das derzeitige Spitzenmodell HTC Sensation aus. Käufer sowohl der Vodafone- als auch der ungebrandeten Version freuen sich zwar nicht über ein Update auf Android 2.3.4, aber immerhin über eine Aktualisierung der Geräte-Firmware, die die generelle Performance des Geräts erhöht.

HTC Sensation: OTA-Update für flüssigere Sense-UI, besseres GPS

Erste Nutzer, die die neue Geräte-Firmware 1.35.162.1 installiert haben, berichten von einer verbesserten GPS-Leistung, flüssigeren Animationen in der HTC Sense-Oberfläche und – Juchei! – Smilies in der SMS-App. Auch soll sich die Akkulaufzeit verbessert haben. Aussagen dieser Art sollten aber mit Vorsicht genossen werden, schließlich dürften bis jetzt die wenigsten Sensation-Besitzer die neue Firmware einem Langzeittest unterworfen haben.

Wer das 28 MB große Update noch nicht zum Download angeboten bekommen hat, kann einen manuellen Update-Check unter “Einstellungen” -> “Telefoninfo” -> “Software-Updates” -> “Nach Updates prüfen” anschubsen.

Danke an Robert von HTC Inside für die Information.

Weitere Themen: GPS, Update, HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz