Race of Champions - Beeindruckendes Rennspiel mit super Grafik

Andre Reinhardt
2

Ladies and Gentlemen. Start your Engines! Bald geht´s rund im Rennzirkus auf Smartphones und Tablets. Denn Invictus Games haben hier ein wirklich schönes Spiel im Gepäck, das Rennfahrerherzen höher schlagen lässt. Screenshots und ein Video zeigen, was euch erwartet.

Race of Champions - Beeindruckendes Rennspiel mit super Grafik

Ich kann es nicht verleugnen. Ich bin ein Grafik-Fetischist. Mir machen Spiele vor Allem Spaß, wenn sie, neben einer halbwegs anspruchsvollen Gameplay-Mechanik auch optisch was her machen. Man schielt sicher schon neidisch auf das iPhone und seiner „Real Racing“-Reihe. Auf dem Androiden haben wir zumindest Riptide GP vorzuweisen. Wer aber lieber auf dem Asphalt, als auf dem Wasser um die Wette heizt, der hat bisher in optischer Hinsicht nicht die besten Karten gehabt.


Ok, klar, die Gameloft Spiele „Asphalt 6“ und „Fast Five“ sind grafisch wirklich nicht übel, aber nicht der erhoffte Sprung zur nächsten Generation. Da kommt „Race of Champions“ gerade recht. Dieses Spiel haut einen grafisch schier vom Hocker – Invictus Games haben hier ganze Arbeit geleistet. Das ist wirklich der Wahnsinn was einem hier optisch geboten wird und könnte sogar Riptide in den Schatten stellen. Das grafische Niveau bewegt sich langsam sogar oberhalb der ersten XBOX. Doch was hat das Ganze denn spielerisch zu bieten?


Es geht um eine jährliche Veranstaltung, in der die Gewinner diverser Rennserien wie Nascar, Formel 1 und WRC gegeneinander in verschiedenen Rennmodi fahren, um zu herauszufinden wer der weltbeste Fahrer ist. Race of Champions wird diverse Strecken und Autos von aktuellen Veranstaltungen beinhalten, auch Off-Road-Strecken werden mit von der Partie sein. Multiplayer und Time-Attack wird es ebenfalls in dem Spiel geben. Es soll noch diesen Monat erscheinen. Das Video macht jedenfalls schon einmal einen vielversprechenden Eindruck und es könnte der nächste Meilenstein der Android-Rennspiele werden. Es wäre schön, wenn es nicht nur auf Tegra-Geräten laufen würde, sondern auch auf Smartphones wie dem HTC Sensation oder Tablets wie dem Vodafone Smart Tab läuft.

Weitere Themen: HTC

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz