UPDATE: HTC One S – Version mit S3 statt S4 Prozessor entdeckt

von

Man möge mir die kommenden, harten Worte verzeihen. Ich bin ein HTC Freund und werde mein HTC Desire auch ewig dankbar für seine Dienste sein, doch deshalb muss ich HTC nicht alles durchgehen lassen. Das One S wurde in Asien und Europa teilweise mit dem S3-Chip, statt mit dem beworbenen S4 Snapdragon verschickt.

UPDATE: HTC One S – Version mit S3 statt S4 Prozessor entdeckt

Was in drei Teufels Namen haben sich die Jungs in der Manager-Ebene dabei gedacht? Eigentlich beinhaltet das HTC One S einen Snapdragon S4 mit 1,5 GHz. Das gute Stück wird auf 28nm gebaut, ist schnell und spart Strom. Dagegen wird in einigen Teilen Europas und Asien ein Modell mit einem S3, auf 45nm und 1,7 GHz verschifft.

Genauere Informationen zu diesem HTC-Fail gibt es nicht, bestätigt wurde dieser Fakt aber schon von The Verge. Ob man zu den “Glücklichen” gehört oder nicht, erfährt man erst dann, wenn das Paket vor einem liegt.

HTC hat beim One X gute Arbeite geleistet, dennoch leidet die Firma an einem Umsatzrückgang. Glaubt ihr, dass die Jungs so Pluspunkte sammeln? Was haltet ihr von der Aktion? Haut eure Meinung in die Kommentare. Teilt sie uns auch gerne im GIGA \\ Android – Forum mit.

Update: Laut HTC muss es ein Missverständnis gewesen sein, diese nach Europa zu liefern – betroffene sollen sich melden und bekommen Umtausch – das Gerät ist für den chinesischen Markt gedacht // HTC im Live Chat

Danke an  FLarchivements Yt!

 

Quelle: Mobiflip

Weitere Themen: HTC


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

Anzeige
GIGA Marktplatz