MWC 2013: Huawei Ascend P2 – Und alles ändert sich (nicht) - Alle Infos und Artikel

GIGA-Wertung:
Leser-Wertung:
16 4.0

Beschreibung

Mit großem Tamtam hat Huawei heute das Ascend P2 vorgestellt. Wir haben ein erstes Hands-On zu dem Gerät gemacht, zusätzlich gibt es einen kleinen Auszug dessen, was man von Huaweis Pressekonferenzen erwarten kann. 

Huawei hat angekündigt, dass mit der heutigen Vorstellung ein Meilenstein erreicht sei. Und klar, wie auch eigentlich alle anderen Hersteller bei ihren Pressekonferenzen erklären, soll dies mal wieder alles verändern. Ob das wirklich der Fall ist wird sich dann wahrscheinlich in den nächsten Wochen zeigen. Aber kommen wir zum Punkt. Das Huawei Ascend P2 soll das schnellste 4g/LTE Smartphone auf dem Markt sein. Vielleicht ist das so, eine solche Aussage muss natürlich erst einmal überprüft werden.

Huawei Ascend P2: Bildergalerie

Bildergalerie huawei-ascend-p2

Wir hatten hier in Barcelona bereits eine erste Möglichkeit, uns das Huawei Ascend P2 anzuschauen und der erste Eindruck ist ganz gut, viel mehr ist es aber dann aber auch leider nicht. Die Ausstattung von Huaweis neuem Flaggschiff ist solide, eine Überraschung findet man in den technischen Spezifikationen allerdings nicht. Aber seht selbst:

Huawei Ascend P2: Technische Spezifikationen

  • Display: 4,7 Zoll IPS HD (1280 x 720 Pixel
  • Betriebssystem: Android 4.1.2 mit Emotion UI
  • Akku: 2.420 mAh
  • Prozessor: 1,5 GHz Quad-Core K3V2
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Interner Speicher: 16 GB, erweiterbar mittels microSD-Karte
  • Kameras: Vorne 13 MP mit BSI Sensor und HDR Video Unterstützung, vorne 1,3 MP
  • Netz: 4G/LTE, WiF a/b/g/n, Bluetooth 4.0, DLNA,
  • Features: NFC, Quick Power Control (QPC), Automated Discontinuous Reception (ADRX), Power Savin Technologie, dass den Verbrauch des Akkus um 30% und die Ladedauer um 25% senken soll.
  • Maße: 136 x 67 x 8,4 mm
  • Gewicht: 122 Gramm
  • Farben: Schwarz, Weiß
  • Verfügbarkeit: Juni 2013
  • Preis: 449 Euro

Was haltet ihr von dem Gerät? Gefällt euch das Teil oder ist das Huawei Ascend P2 für euch eher ein Gerät von vielen? Wir sind gespannt auf eure Meinung.

Info: Wir sind noch bis Donnerstag, den 28.2. hier in Barcelona und werden für euch über die neuesten Produkte aus dem Mobilfunkbereich berichten. Natürlich findet ihr unsere Artikel und Videos hier auf der Seite, wer gerne noch etwas mehr zwischendrin erfahren will, kann sowohl Flavio (@xray) als auch Jens (@GIGAjensen) und mir (@HerrNicholas) auf Twitter folgen.

GIGA.de berichtet live vom Mobile World Congress 2013 aus Barcelona – mit freundlicher Unterstützung von Cyperport. Alle Informationen zum MWC 2013 auf www.giga.de/mwc.

Nichts mehr verpassen? Dann folge GIGA Android bei Facebook, Google+ oder Twitter!
von

Weitere Themen: Mobile World Congress (MWC), Huawei

Alle Artikel zu Huawei Ascend P2
  1. Mobile World Congress 2014

    von Kamal Nicholas
    Mobile World Congress 2014

    Seit 1987 findet jährlich der Mobile Word Congress, liebevoll MWC genannt, in Barcelona statt. Dieses Jahr vom 24. bis 27.02.2014. Anwesend sind alle Hersteller mit Rang und Namen, die im Mobilfunkbereich mitmischen. Dabei ist es ganz egal, ob es sich um Soft-...

Kommentare nach oben
Anzeige
GIGA Marktplatz