Das Smartphone ist für viele mittlerweile auch ein Design- oder gar Fashion-Statement, zahlreiche Nutzer schmücken sich regelrecht mit ihrem mobilen Begleiter – sofern dessen Design stimmt, natürlich. Wir haben fünf Smartphones ausgewählt, die aktuell besonders gelungen gestaltet sind und wagen einen Ausblick in die Zukunft.

Die fünf aktuell besten Smartphone-Designs

Xiaomi Mi Mix: Design-Statement aus China

Mit dem Xiaomi Mi Mix hat das chinesische Unternehmen gezeigt, was optisch aktuell möglich ist: Ein Smartphone, das fast nur aus einem großen Display besteht – denn das Mi Mix hat nicht nur äußerst schmale Displayränder an den Seiten, sondern auch an der Oberseite. Dieses beinahe randlose Design ermöglicht es, ein großes 6,4-Zoll-Display in kompakten Gerätemaßen zu verpacken. Das Smartphone ist etwa genau so groß wie das iPhone 7 Plus – welches aber nur ein 5,5-Zoll-Display besitzt. So soll die Zukunft aussehen. Diverse Hersteller, darunter auch Apple und Samsung, arbeiten gerüchteweise bereits an ähnlichen Designs. Offiziell ist das Xiaomi Mi Mix nur ein Konzept-Smartphone – in China wird es aber normal verkauft. Das Interesse an dem Gerät ist weltweit verständlicherweise enorm. So ein Design mit diesen technischen Daten gab es zu einem attraktiven Preis bisher noch nicht.

Samsung Galaxy S7 edge: Dual-Edge-Display perfektioniert

samsung-galaxy-s7-edge

Die Dual-Edge-Displays diverser Samsung-Smartphones muss zugegeben man mögen — nicht jeder kommt mit dem an beiden Seiten abgerundeten Display klar. Deswegen bietet Samsung bei der neuesten Galaxy-S7-Generation alternativ auch noch ein Modell an, welches auf ein flaches Display setzt. Dass Samsung das Design der Smartphones mit den Edges aber auf ein neues Level gehoben hat, ist unbestreitbar. Sowohl die abgerundete Front als auch die Rückseite aus Glas des Galaxy S7 edge sehen extrem schick aus. Die Außenmaße wurden überdies kompakter, das Gerät liegt sehr angenehm in der Hand und es gibt sogar einige Funktionen, die von diesem Design profitieren.

Im Vergleich zum Vorgänger hat Samsung beim Galaxy S7 edge zudem viele Kritikpunkte ausgeräumt: Das 5,5-Zoll-Display ist weder zu groß noch zu klein, die Kamera steht nicht mehr hervor, der Speicher lässt sich erweitern und das Smartphone ist wasserdicht.

Samsung Galaxy S7 edge bei Amazon kaufen *

Huawei Nova: Schicker Klassiker

Huawei-Nova-Pressebilder-3

Ein schönes Smartphone muss nicht viel kosten, das hat Huawei mit dem Nova bewiesen: Optisch ist das Gerät mit dem schnörkellosen Design und den augen- und handschmeichelnden Rundungen sehr gut gelungen. Es liegt dadurch gut in der Hand und fällt mit seinem 5-Zoll-Display auch nicht zu groß aus. Das Gehäuse aus Metall punktet mit einer hochwertigen Verarbeitung, der runde Fingerabdruckscanner und die visuell abgesetzte Kamera, die an das Nexus 6P erinnert, sorgen für Auflockerung und sind ein Blickfang auf der Rückseite. Minimalistisch und schick – das war Huaweis Ziel beim Design des Nova und das haben die Chinesen sehr gut umgesetzt.

Huawei Nova bei Amazon kaufen *

Huawei Nova
875 Aufrufe

Auf der nächste Seite: HTC, Apple und die Zukunft

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* gesponsorter Link