Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Huawei P9: Neues Design mit Home-Button, Dual-Kamera & größerem Akku erwartet

Peter Hryciuk
Huawei P9: Neues Design mit Home-Button, Dual-Kamera & größerem Akku erwartet

Mit dem Huawei P9 wird in wenigen Monaten ein weiteres Smartphone des chinesischen Herstellers vorgestellt, welches sich optisch und vom Funktionsumfang deutlich von der bisherigen P-Serie unterscheiden soll. Das Smartphone soll dabei nicht nur neue Funktionen erhalten, sondern insgesamt ein komplett neues Design. Während das P7 und P8 recht kantig auftraten, soll das Huawei P9 laut den neusten Zeichnungen fast schon einem Galaxy S6 bzw. iPhone 6s ähneln, wenn es um die Grundform geht. Erfreulicherweise will Huawei im P9 aber wohl auch einen deutlich größeren Akku verbauen.

Huawei P9 im komplett neuen Design

Während das Mate S mit einem 5,5 Zoll und das Mate 8 mit einem 6 Zoll großen Display ausgestattet sind, soll das Huawei P9 weiterhin ein 5,2 Zoll großes Panel behalten. Damit würde sich das Unternehmen so gut wie in allen wichtigen Größen auf dem Markt platzieren. Es soll beim Full HD-Display bleiben, welches eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln besitzt. Komplett neu soll das Design laut den nun aufgetauchten Zeichnungen ausfallen. Das Smartphone ist deutlich abgerundeter gestaltet. Damit könnte es bei der Größe noch besser in der Hand liegen. Auch die Rahmen um das Display wirken sehr schmal, was bei Huawei-Smartphones keine Selbstverständlichkeit ist.

Das Huawei P9 soll erstmals auch einen Fingerabdruckscanner erhalten. Dieser soll aber nicht auf der Rückseite, sondern im Home-Button an der Front unter dem Display untergebracht sein. Neu soll auch eine Dual-Kamera sein, die mit zwei Sensoren zusätzliche Effekte und einen größeren Weitwinkel erlaubt. Dazu natürlich den neusten Kirin 950 Prozessor, 4 GB RAM und einen größeren 3.000-mAh-Akku. Im Huawei P8 war z.B. nur ein 2680-mAh-Akku verbaut. Mit 3.000 mAh wäre das Smartphone zwar minimal dicker, doch die Laufzeit könnte sich spürbar verlängern.

Insgesamt wäre das Huawei P9 mit diesen Neuerungen wieder ein interessantes Smartphone des chinesischen Herstellers. Es bleibt nur zu hoffen, dass der Preis dafür nicht steigt. Das Mate S war etwas zu teuer, das Mate 8 passt nun wieder. Mit dem Huawei P9 könnte man eine günstige Alternative zum kommenden Galaxy S7 anbieten. Die Präsentation könnte zum MWC 2016 stattfinden, wobei das P8 Mitte April 2015 vorgestellt wurde.

Wäre das Huawei P9 etwas für euch?

Quelle: cnmo via phonearena

Weitere Themen: Tabtech.de News-Archiv, Huawei

Neue Artikel von GIGA ANDROID

GIGA Marktplatz