Nach Genuss deutschen Bieres: Software-Entwickler verlor Protoyp-iPhone 4G

Florian Matthey
33

Gizmodo hat mehr über das mittlerweile weltberühmte Protoyp iPhone 4G erfahren, das ein Apple-Mitarbeiter im März in einer Bar liegen gelassen hat (wir berichteten). Der Software-Entwickler Gray Powell hatte seinen Freunden über Facebook kurz vor dem Verlust noch mitgeteilt, dass er unterschätzt habe, wie gut deutsches Bier schmecke.

Der 27-jährige Powell soll an der Baseband-Software des iPhones gearbeitet und für diese Zwecke das neue iPhone getestet haben. Bereits am 18. März habe er es im “Gourmet Haus Staudt” in Redwood City, Kalifornien, rund 30 Kilometer vom Apple-Campus entfernt, verloren. Der Finder konnte den Besitzer in der Bar nicht auffinden, da Powell diese bereits verlassen hatte. Daher habe er sich das iPhone erst genauer angesehen, Powells Facebook-Status entdeckt und festgestellt, dass die Kamera App ständig abstürzt.

Erst zu Hause bemerkte er, dass es sich um eine neue iPhone-Generation handelt, die Apple allerdings in die Hülle eines iPhone 3GS verpackt hat. Zu dem Zeitpunkt war das Gerät aber schon über “Remote Wipe” deaktiviert, so dass es sich nicht mehr anschalten ließ.

Gizmodo konnte mittlerweile mit Gray Powell in Kontakt treten. Die Website hatte das iPhone erhalten und Powell angeboten, es ihm zurückzugeben. Powell erklärte bereits auf die Frage, ob er für Apple arbeite, dass er nicht viel sagen könne. Jemand werde sich aber bei Gizmodo melden. Powell habe sich müde und gebrochen angehört – “aber wenigstens lebt er und scheint möglicherweise immer noch bei Apple zu arbeiten”, so der Gizmodo-Autor Jesus Diaz.

Dem Bericht über das verlorene iPhone 4G widerspricht nun aber AppleInsider. Die Seite behauptet, Gizmodo hätte für den Prototypen des kommenden Apple-Handys 10.000 US-Dollar bezahlt. AppleInsider rollt in einem Artikel noch einmal die Vorgänge auf, die Gizmodo am Montag einen enormen Anstieg der Zugriffszahlen beschert haben.

Externe Links

Weitere Themen: Software, iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz