iPhone 4 - Morgen Pressekonferenz zum iPhone 4

Leserbeitrag
2

Am 16. Juli 2010, also morgen, wird Apple eine Pressekonferenz veranstalten. Das Thema bei dieser Pressekonferenz werden die Empfangsprobleme und der mögliche Konstruktionsfehler des iPhone 4 sein. Möglicherweise wird Apple morgen ein Rückruf- und Austausch-Programm für alle, die bislang ein iPhone 4 erworben haben, verkünden. Damit die Signalstärke-Anzeige wieder normal funktioniert, erwarten Insider ein Update auf iOS 4.1.

In den vergangenen Tagen und Wochen tauchten immer wieder neue Berichte über das Smart-Phone iPhone 4 aus dem Hause Apple. Zwar verkauft sich das Gerät sehr gut, jedoch bereitet das iPhone 4 fast allen Besitzern des Geräts Empfangsprobleme. Dieses Problem sorgt in der Fachpresse für jede Menge Wirbel.

So berichten einige iPhone 4-Besitzer über Empfangsprobleme, wenn man das Smartphone in der Hand hält und überbrückt dabei die in den Rahmen eingelassenen Antennen. Dabei verringert sich die Empfangsleistung des iPhone 4 deutlich und bei einigen Leuten kam es zu Verbindungsabbrüchen. Auch die Anzeige der Signalstärke auf dem Display sorgt parallel für Aufregung. Trotz schlechtem Empfang zeigt die Anzeige oft eine sehr gute Verbindung.

Weitere Themen: iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz