Apple: Verkaufsstart für weisses iPhone 4 verschiebt sich erneut

Ben Miller
16
Apple: Verkaufsstart für weisses iPhone 4 verschiebt sich erneut

Weisses iPhone 4

Apple sieht sich bei der Fertigung des weissen iPhone 4 mit größeren Herausforderungen konfrontiert. Aufgrunddessen verschiebt sich der Verkaufsstart des weissen iPhone 4 vom 30. Juli auf einen späteren Zeitpunkt in 2010.

Der einzige Fabrikant für die weissen Panele, Lens Technology, hat Probleme die von Apple gewünscht bzw. verlangte Qualität zu liefern.

Die Farbspezifikationen für das “Weiss” des weissen iPhone 4 sind einfach verrückt. Die von Apple vorgegeben Toleranzen sind das Problem für die Verzögerung.

Die weissen Panele werden im Siebdruckverfahren hergestellt. Dieses Verfahren lässt sich nicht so perfekt kontrollieren was Dicke und Gleichmäßigkeit angeht wie Apple es möchte. Dies ist auch der Grund warum nur 3 Panele pro Stunde die Fertigungsstrasse verlassen – viel zu wenige für eine Massenproduktion.

Weitere Themen: iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz