BumpSkin: iPhone-Sticker sorgt für mehr Farbe

Marie van Renswoude-Giersch
5

Nanu, was ist denn da in mein Postfach geflattert? Zwei dünne, schwarze Klebestreifen mit denen sich angeblich das iPhone 4 verschönern lässt. Im Gegensatz zu bisherigen iPhone-Folien werden die sogenannten BumpSkins dafür nicht etwa auf Vorder- und Rückseite, sondern lediglich entlang der Schmalseiten des Smartphones geklebt. Ob das gut aussieht?

BumpSkin: iPhone-Sticker sorgt für mehr Farbe

Im Lieferumfang enthalten sind zwei Sticker und zwei Reinigungstücher. Nur ein Sticker wird benötigt. Im Test stellte es sich aber als sehr praktisch heraus, einen Ersatz-Sticker zu haben, da das Anbringen doch ein wenig Geschick erfordert und das erste Exemplar dabei gleich verschliss.

Zunächst empfiehlt der Hersteller, den Metallrahmen mit dem beigelegten Reinigungspad zu säubern und das iPhone mit den Lautstärkereglern nach oben irgendwo zu fixieren. Dann greift man sich den Sticker, zieht die weiße Schutzfolie ab und klebt den Streifen auf die Antenne. Dabei sollte man bei den Lautstärkereglern beginnen und sich dann sehr sorgfältig herum arbeiten. Das Ganze wird zur Millimeterarbeit, immer wieder wird einer der Anschlüsse zu weit verdeckt.

Nach einigem Herumärgern ist es dann aber doch geschafft. Nun wird nur noch die transparente Trägerfolie abgezogen und dann ist mein iPhone auch schon komplett schwarz. Die erste Reaktion vom Kollegen: “Das sieht gar nicht mehr aus wie ein iPhone.” Tatsächlich ist die Wirkung stärker als vermutet.

Zum Glück hat mir der Hersteller den Sticker im dezenten Schwarz geschickt. Im Sortiment sind auch viele quietschbunte Farben, die das iPhone zwar individuell erscheinen lassen, aber meiner Meinung nach nicht zum edlen Design passen. Aus diesem Grund verzichte ich persönlich auch komplett auf Hüllen, Bumper, Schutzfolien oder sonstiges Zubehör und habe mein iPhone am liebsten so, wie Apple es erschaffen hat.

Trotzdem finde ich die Idee hinter den BumpSkins ganz nett. Immerhin kann man seinem iPhone damit auf relativ einfache Art und Weise immer wieder einen völlig neuen Look kreieren, ohne es zu sehr zu verstecken. Und wenn man sich an der Farbe sattgesehen hat, lässt sich der Sticker rückstandslos wieder entfernen.

Wer das Ganze mal ausprobieren möchte, der kann die BumpSkins sowohl im Einzel- als auch im Doppelpack (Aff.-Link) bei Amazon bestellen. Der Preis liegt bei 12,99 beziehungsweise 19,99 Euro.

Weitere Themen: iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });