Designer-Hüllen: Ausgefallenes fürs iPhone 4

Marie van Renswoude-Giersch

Es gibt sie in allen Formen und Farben, aus Holz, Metall oder zum Selberbasteln. Wer sein iPhone 4 vor Kratzern schützen möchte, muss keinen langweiligen Plastik-Bumper kaufen. Viel interessanter und individueller, meistens aber auch teurer, wird es mit unserer Auswahl von Designer-Hüllen.

Während einige Gestalter möglichst edle Materialien für ihre iPhone-Cases verwenden, schwören andere auf nachwachsenden Bambus oder verwerten ausgediente Jeans. Wer selbst kreativ sein möchte, wählt ein “Do-it-yourself-Case” aus oder lässt sein eigenes Logo eingravieren. Eine Übersicht mit interessanten Zubehör-Ideen, die sich alle hierzulande bestellen lassen, in unserer Bildergalerie:

Bildergalerie Warez_1Mobile

Hat dir "Designer-Hüllen: Ausgefallenes fürs iPhone 4" von Marie van Renswoude-Giersch gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: iPhone, Apple