Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

iPhone 4: 1,7 Millionen verkaufte Geräte in 3 Tagen (Update: Video vom Verkaufsstart)

Tizian Nemeth
17

Seit drei Tagen ist das iPhone 4 im Handel und mittlerweile schon 1,7-Millionenmal verkauft: Das gibt der Hersteller aus Cupertino nun in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt.  Apple-CEO Steve Jobs spricht von der “erfolgreichsten Markteinführung eines Produktes in der Geschichte von Apple”.

Gleichzeitig entschuldigte sich Jobs bei den “Kunden, die abgewiesen wurden”, weil Apple nicht ausreichend iPhone 4-Geräte liefern konnte. Vor rund einer Woche hat Apple bereits den erfolgreichen Verkaufsstart des iPads mit drei Millionen Geräten verkündet.

Die erste Möglichkeit, das iPhone 4 in Deutschland zu kaufen, gab es in dem Telekom Laden “4010″ in Berlin. Punkt Mitternacht öffnete der Store im Berliner Stadtteil “Mitte”:

Weitere Themen: Update, iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz