Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

iPhone 4: Antennen & Display Probleme [Update]

Ben Miller
63
iPhone 4: Antennen & Display Probleme [Update]

/UPDATE: Wie Apple gegenüber dem Wall Street Journal erklärte ist ein Software-Fehler schuld am Antennen-Problem. Apple dürfte dieses in Kürze mit einem “kleinen” Firmware-Update lösen! Mit Dank an Picco1o

In hunderten Warteschlangen weltweit drängen sich Tausende am ersten iPhone 4 Verkaufstag in die Apple Retail Stores.

Doch kaum hält man das langersehnte iPhone 4 sprichwörtlich in Händen, zeigen sich bei einem bisher unbekannten Anteil an iPhones Probleme beim Empfang bzw. den Antennen. So berichtet die Mehrheit der Betroffenen von schnell sinkenden Netzempfang wenn das iPhone 4 in der linken Hand gehalten wird, meist wenn man mit dem Handballen die linke, untere “Spalte” zwischen den zwei Antennen-Teilen quasi überbrückt und beide Antennen so kurzschliesst.

httpv://www.youtube.com/watch?v=HhsYk61Bzc0

httpv://www.youtube.com/watch?v=03PQyWp0mWE

Diese Theorie stützt das Faktum, dass ein betroffenes iPhone 4 MIT Bumper oder IN einem Case keine Probleme mehr beim Empfang aufweist.

Allerdings dürfte nur ein kleiner Teil aber dennoch bemerkenswerter Teil der Geräte davon betroffen sein. Christoph beispielsweise hat keine Probleme:

httpv://www.youtube.com/watch?v=0wTuefkm5eg

Gelbe Flecken beim Retina Display
Als wäre dieses Problem nicht schon groß genug, berichten User auch über “gelbliche Stellen” auf dem Retina Display. Allerdings dürfte sich dieses Problem sprichwörtlich in Luft auflösen.

Seit Monaten fertigt Foxconn mehrere Millionen iPhone 4, Gerüchten zufolge an die 2,5 Millionen Stück pro Monat. Die Produktion läuft also auf höchsten Touren. Laut der Aussage eines, in die Fertigung involvierten, Mitarbeiters, dürften die gelblichen Punkte in der Verklebung des Touchscreen-Panels begründet sein.

Die Fertigung und der Versand ginge schlicht so schnell von statten, dass der Kleber nicht genügend Zeit habe auszuhärten bzw. die Verdunstung abzuschliessen. Nach 1-2 Tagen Betrieb würden diese gelblichen Verfärbungen von selbst verschwinden:

Apple is using a bonding agent called Organofunctional Silane Z-6011 to bond the layers of glass. Apparently, Apple (or more likely Foxconn) is shipping these products so quickly that the evaporation process is not complete. However, after one or two days of use, especially with the screen on, will complete the evaporation process and the yellow “blotches” will disappear. How do I know? I was involved in pitching Z-6011 to Apple.

Weitere Themen: Update, iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz