iPhone 4 Gamepad: Entwickler sucht Investoren

Ben Miller
4

Seit fast 3 Jahren tummeln sich mit dem iControlpad, iPhone Game Pad, iJoyPad und dem Game Bone eine Handvoll Ideen für Gamepads in der iPhone-Gaming-Community. Über den Prototypen-Status, wenn überhaupt, ist keines dieser Projekte bisher hinausgekommen.

iPhone 4 Gamepad: Entwickler sucht Investoren

Controller or Bust

Nach dem Motto “If you want something done right you’ve gottad do it yourself?” möchte Benjamin Morrise mit “Controller Or Bust” einen Game Controller für das iPhone 4 entwickeln, so schnell wie möglich auf den Markt bringen und hofft dabei auf die Unterstützung der Community.

Über das Funding-Portal “kickstarter.com” soll man in das Projekt investieren können, wobei Kickstarter als eine Art Treuhänder agiert und man so erst wirklich zur Kasse gebeten wird, wenn insgesamt USD 70.000,- von weiteren Usern bzw. Investoren zugesichert wurden. Interessant ist auch, dass die erwirtschafteten Gewinne dann anteilsmäßig unter den Investoren aufgeteilt werden.

Weitere Themen: iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz