iPhone 4: Neuer Werbespot und kurze Lieferzeiten in den USA

Florian Matthey
6

Fürs Weihnachtsgeschäft schaltet Apple einen neuen Werbespot fürs iPhone 4. Im Spot hebt der Hersteller das Retina-Display des Geräts als Display mit der höchsten Auflösung eines Smartphones aller Zeiten hervor – und erklärt, was alles dadurch hübscher aussehen kann.

So hebt Apple im Spot sowohl das Display als auch einige Features des iPhones hervor: Der Hersteller präsentiert Fotos, Texte, Videos, die Twitter-App und Spiele auf dem iPhone 4.

Wer sich in den USA ein iPhone 4 bestellt, darf sich derweil über kürzere Lieferzeiten von fünf bis sieben Werktagen freuen. In Deutschland gibt es noch keine so guten Nachrichten: Die Telekom benennt für das 16- und 32-Gigabyte-Modell weiterhin vier beziehungsweise neun Wochen Lieferzeit.

Weitere Themen: iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz