Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

iPhone 4: Zweimal mehr Arbeitsspeicher als im iPad

Florian Matthey
15
iPhone 4: Zweimal mehr Arbeitsspeicher als im iPad

Das iPhone 4 hat mit 512 Megabyte Arbeitsspeicher doppelt so viel RAM wie sein Vorgänger – und auch doppelt so viel wie das iPad. Während das erste iPhone und das iPhone 3G noch mit 128 Megabyte auskamen, hat Apple den Arbeitsspeicher in den nächsten beiden Generationen demnach zweimal verdoppelt. Apple selbst hat dies laut Mac Rumors im Rahmen einer WWDC-Entwicklersession verraten – die Website sieht darin eine mögliche Erklärung, warum iMovie nur auf dem iPhone 4 und nicht einmal auf dem iPad funktioniert.

Weitere Themen: arbeitsspeicher, iPhone, iPad, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz