iPhones mit vertauschten Lautstärke-Buttons

Markus
14
iPhones mit vertauschten Lautstärke-Buttons

Es handelt sich zwar nur um eine Kleinigkeit, aber für den Preis eines iPhone 4 würde man sich wohl nicht erwarten, dass bei einigen neuen iPhones die Lautstärkeregler-Knöpfe vertauscht sind:

iPhone 4 mit vertauschten Lautstärkereglern

Die Knöpfe funktionieren aber genauso, als wären sie richtig angeordnet: Der “-”-Knopf steigert die Lautstärke, “+” macht das iPhone leiser.
In einem Kommentar auf 9to5Mac schlägt lo_fye vor, einfach das Konzept zu ändern: “-” steht dann für “weniger leise”, “+” steht für “noch leiser”. Ein anderer Leser meinte einfach scherzhaft “You’re just holding it wrong“.

Allerdings muss man fairerweise sagen, dass bei 2,5 Millionen iPhone 4 die pro Monat gefertigt werden, schlicht ein “Augenblinzeln” bei der Qualitätssicherung ausreicht, um diesen kleinen Fehler zu übersehen. Die Geräte wurden übrigens ausgetauscht.

httpv://www.youtube.com/watch?v=Z3qPe5TShAQ&feature=player_embedded

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });