Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Software-Update wird iPhone-4-Empfangsprobleme nicht beheben

Florian Matthey
48

Das von Apple angekündigte Software-Update fürs iPhone 4 soll in Sachen Empfangsprobleme nur eine kosmetische Verbesserung bringen. Gizmodo hat mehrfach bei AppleCare nachgefragt und erfahren, dass die neue Version des iOS tatsächlich nur die Empfangsanzeige verbessern wird – nicht den Empfang selbst.

AppleCare bestätigte, dass die Empfangsstärke nachlässt, wenn der Benutzer die Einbuchtung an der unteren linken Ecke des Handys berührt. Eine Lösung sei, das Telefon anders zu halten, eine andere, sich eine Schutzhülle wie Apples Bumper* zu kaufen. Das Software-Update werde nur dafür sorgen, dass die Signalstärkenanzeige zuverlässiger arbeitet.

Gizmodo hat eine Petition gestartet, in der die Website Apple auffordert, den Bumper betroffenen Kunden kostenlos anzubieten. Bei einem Unternehmen in New York soll Apple das bereits getan haben, grundsätzlich gibt es aber keine kostenlosen Schutzhüllen.

Weitere Themen: Update, Software, iPhone, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz