Telekom informiert über iPhone-4-Lieferstatus

Thomas Konrad
31

Auf ihrer Webseite informiert die Telekom ihre Kunden über die Lieferzeit der iPhone-4-Bestellungen: In einer Tabelle lässt sich ablesen, wann mit einer Lieferung zu rechnen ist. Grundsätzlich muss man auf die 32-Gigabyte-Variante des Apple Handys länger warten.

Wer ein solches 32-Gigabyte-Modell zwischen dem 26. Juli und dem 1. August bestellt hat, erhält es erst ab dem 20. September. Immer Dienstags und Freitags will die Telekom die Seite aktualisieren und mit neuen Terminen versehen. Dann können sich auch Anwender, die erst im August bestellt haben, über die Lieferzeiten informieren.

Man stehe mit Apple eng in Verbindung und wolle Lieferschwierigkeiten schnellstmöglich beheben, schreibt die Telekom. Zum weißen iPhone 4 gibt es keine neuen Informationen. Weiterhin sei unklar, wann es geliefert wird.

Bezugsquelle:
Das iPhone 4 ist bei der Telekom* ab 1 Euro mit Vertrag erhältlich.

Weitere Themen: iPhone, telekom

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz