Top-Smartphones: Aktuelle Displays im Vergleich

Markus
22
Top-Smartphones: Aktuelle Displays im Vergleich

Das Retina Display des iPhone 4 ist derzeit das Display mit der höchsten Auflösung am Markt – aber wie verhält es sich mit anderen Qualitätsmerkmalen wie Helligkeit, Kontrast und Farbtiefe?

PCMag ist dieser Frage auf den Grund gegangen und hat das iPhone 4, HTC EVO 4G, HTC Droid Incredible und Motorola Droid X ausgiebig getestet.

Ist das iPhone 4 Display tatsächlich das Beste am Markt?

Im Bereich Display-Helligkeit liegt das iPhone 4 ganz klar an erster Stelle, und ist mehr als doppelt so hell wie der Schlechteste in dieser Kategorie, das Droid Incredible.

iPhone 4: Retina Display als Testsieger im Bereich Helligkeit

Was den Kontrast betrifft, hat das iPhone 4 das beste LCD, hier trumpft allerdings das Droid Incredible mit seinem OLED auf und kann durch ein 36fach vergrößertes Kontrastverhältnis zumindest einige Helligkeits-Mängel ausmerzen. Denn obwohl das OLED Display satteres Schwarz liefert, schwächelt OLED in normalem Helligkeitsumfeld (während eines normalen Tages). Hier macht sich die IPS-Displaytechnologie des iPhone 4 bezahlt. Zusammengefasst kämpft das OLED-Display bei Helligkeit mit sich selbst, gewinnt aber bei schwachem Umgebungslicht.

iPhone 4: Kontrastverhältnisse im Vergleich

Bei der Farbtiefe warten die meisten Smartphones mit 16-bit Displays auf, wobei man mit den über 16 Millionen Farben eines 24-bit-Displays natürlich klar im Vorteil liegt. Nur das iPhone 4 bietet sowohl ein 24-bit-Display als auch ein Betriebssystem mit 24-bit Farbtiefe, um Farbübergänge wirklich stufenlos anzeigen zu können. Zwar bietet auch das Motorola Droid X ein 24-bit Display, jedoch liefet das zum Einsatz kommende Android nur 16 bit.

iPhone 4: Retina Display als Testsieger im Bereich Farbtiefe

Einzig bei der Farbgenauigkeit liegt das iPhone 4 am dritten Platz, und gibt Farben leicht untersättigt wieder. Dies scheint von Apple irgendwie gewollt, gab doch bisher jede iPhone-Generation fast den gleichen Wert an Untersättigung wieder.

iPhone 4: Farbwiedergabe im Vergleich

Alles in allem kührt PCMag das iPhone 4 als eindeutigen Gewinner mit den am besten “abgerundeten” Features (24-bit, hellstes Display, großartiger Kontrast für ein LCD, viele Pixel-per-Inch).

Hat dir "Top-Smartphones: Aktuelle Displays im Vergleich" von Markus gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Apple iPhone, Apple