iPhone 4(S): Apple soll roten Bumper planen (Update)

Florian Matthey
8

Wer seinem iPhone eine von Apples offiziellen “Bumper”-Schutzhüllen spendieren möchte und gleichzeitig die Farbe rot mag, sollte vielleicht noch etwas warten, statt sich mit den bestehenden Farben zu begnügen: Demnächst soll es den Bumper auch in rot geben.

iPhone 4(S): Apple soll roten Bumper planen (Update)

Update 14:43 Uhr: Der für das iPhone 4 beziehungsweise iPhone 4S ist ab sofort für 29 Euro direkt bei Apple erhältlich.

Ursprüngliche Meldung:

Die Website 9 to 5 Mac will “aus sehr zuverlässiger Quelle” erfahren haben, dass ein roter Bumper bald erscheinen soll. Es sei noch unklar, ob es sich um einen “PRODUCT(RED)”-Bumper handeln wird. Mit dem und dem unterstützt Apple die Organisation, die sich für den Kampf gegen AIDS in Afrika einsetzt, allerdings bereits, so dass das wohl auch bei einem roten iPhone-Bumper der Fall sein dürfte, auch wenn das Zubehör den anonymen Quellen zufolge im Inventar nur als “Red” auftaucht.

Angesichts dessen, dass in naher Zukunft ein neues iPhone erscheinen wird, sei es zwar überraschend, dass Apple noch einen Bumper für das iPhone 4 und iPhone 4S veröffentlichen wird. Allerdings sei davon auszugehen, dass Apple die Geräte – wie aktuell das iPhone 4 und iPhone 3GS – parallel zum neuen iPhone verkaufen wird. Zumal es ja auch für das neue Gerät noch die Apple-eigenen Schutzhüllen im “Bumper”-Format geben könnte.

Bild: 9 to 5 Mac

Weitere Themen: iPhone 4, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz