iPhone 4S: Neue Siri-Werbespots – mit John Malkovich

Die iPhone-4S-Werbespots mit Samuel L. Jackson und Zooey Deschanel waren erst der Anfang: Apple hat zwei weitere Werbespots mit einem prominenten Siri-Benutzer veröffentlicht. Dieses Mal ist es der Schauspieler John Malkovich.

iPhone 4S: Neue Siri-Werbespots – mit John Malkovich

John Malkovich macht es sich in den Spots auf einem Sessel mit einem Kaffee gemütlich, hört Opernmusik – und spricht mit Siri. Die Spots zeigen, dass Siri auch einen kurz angebundenen Benutzer versteht, Witze erzählen und sogar philosophisch werden kann.

Siri ist Apples Spracherkennungs-Assistent, den es offiziell bisher nur als Teil der iOS-Version des iPhone 4S gibt. Die Software kann einzelne Sprachkommandos des Benutzers auf Deutsch, Englisch, Französisch oder Japanisch verstehen, entsprechende Antworten geben oder mit anderen Bestandteilen des Betriebssystems wie dem Terminkalender zusammen arbeiten. Was außerhalb der USA allerdings fehlt ist eine Anbindung an Google Maps.

Na, Appetit bekommen? Hol’ Dir jetzt das iPhone 4s inklusive Allnet Flat und Internet-Flatrate bei deinhandy.de!

Siri

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz