Video of the Day: 127 iPhone-Plagiate zerstört

von

Das iPhone wird von meist asiatischen Herstellern sehr gerne nachgebaut. Doch so perfekt das Äußere mittlerweile auch kopiert werden kann, so böse ist die Überraschung beim Einschalten dieser Plagiate auch.

Video of the Day: 127 iPhone-Plagiate zerstört

Denn statt Apples iOS, was auf diesen Kopien logischerweise nicht installiert werden kann, kommt Android oder ein altes Windows Mobile in iOS-Optik zum Einsatz. Hauptziel ist es aber sowieso unwissenden Kunden die Fälschung als Original anzudrehen. Das große Problem ist, dass es unwissende Kunden gibt, die solche Plagiate für Originale halten und die mindere Qualität der Hard- und -Software dann auch Apple zuschreiben. Es entsteht neben einem finanziellen auch ein Image-Schaden.

Was mit einer Ladung iPhone-Nachbauten passiert, die vom Zoll entdeckt und beschlagnahmt wurden, sehen wir im folgenden Video aus Russland.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPhone 4, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz