Analysten: Quartal 3 ohne Wachstum gegenüber Vorjahr

von

Analysten gehen davon aus, dass Apples Zahlen zum dritten Quartal kaum bis wenig Wachstum im Vergleich zum Vorjahr aufweisen werden.

Analysten: Quartal 3 ohne Wachstum gegenüber Vorjahr

Der Termin ist bereits gesetzt, alles wartet gespannt auf die Bekanntgabe der kommenden Quartalszahlen seitens Apple. Auch Marktbeobachter geben deren Prognosen, unter anderem gegenüber Fortune, ab. Somit prophezeien die Analysten für Q3 nahezu keinen Wachstum gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal. Man geht von 35.4 Milliarden, 35.17 Milliarden oder 35.02 Milliarden Dollar aus, was einem Jahr-zu-Jahr Anstieg von null Prozent entspricht.

Allerdings ließen sich solche Zahlen aufgrund des sehr produktarmen Quartals rechtfertigen. Lediglich das neue MacBook Air sowie der iPod touch mit 16GB erweiterten Apples Produktpalette. Größere und wichtigere Veröffentlichungen sind (voraussichtlich) für das kommende Quartal geplant. Folglich kann man dennoch, auch ohne Wachstum, von zufrieden stellenden Werten sprechen, sollten sich die Spekulationen bewahrheiten.

Quelle: 9to5mac

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA+Fixxoo DIY Reparatur-Set - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz