iOS 6.0.2: iPhone-5-Benutzer beklagen sich über kürzere Batterielaufzeit

von

Benutzer eines iPhone 5 oder iPad mini konnten sich in der vergangenen Woche ein neues Update fürs iOS 6 herunterladen: Die Version 6.0.2 soll Wi-Fi-Probleme beheben. Nun soll sich aber die Batterielaufzeit verringert haben, außerdem soll es vereinzelt neue Wi-Fi-Probleme geben.

iOS 6.0.2: iPhone-5-Benutzer beklagen sich über kürzere Batterielaufzeit

AppleInsider berichtet, dass einige Leser der Website sich über Batterie-Probleme mit ihrem iPhone 5 nach dem Update auf die iOS-Version 6.0.2 beklagen. Der Ladestand der Batterie nehme signifikant schneller ab als noch mit dem iOS 6.0.1. Auch in Apples Support-Forum beklagen sich Besitzer der jüngsten iPhone-Version über die negative Auswirkung des Upgrades aufs iOS 6.0.2. Beim iPad mini scheint das Problem nicht aufzutreten, zumindest beschränken sich die Negativmeldungen bisher nur aufs iPhone 5.

Darüber hinaus scheint das Update nicht alle Probleme mit Wi-Fi-Verbindungen behoben zu haben. Einige Mitglieder des Apple-Support-Forums erklären, dass ihre Probleme mit Drahtlos-Netzwerken weiterhin bestehen, manche haben sogar erst nach dem Upgrade überhaupt erst Probleme bemerkt. Die Betroffenen werden sich wahrscheinlich bis zum nächsten iOS-6-Update gedulden müssen.

Wie sieht es bei euch aus: Habt ihr entsprechende Auswirkungen nach einem Upgrade aufs iOS 6.0.2 bemerkt?

Zum Thema:

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Update

Weitere Themen: iPad mini , iOS 6, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz