iPhone 5: Aufgrund von LTE weltweit in drei Varianten verfügbar

Holger Eilhard
17


Wer bislang dachte, dass die GSM-Netze und die dort weltweit verwendeten Frequenzen kompliziert seien, darf sich mit LTE auf wahre Kopfschmerzen vorbereiten. Diese Frequenzvielfalt ist der Grund für die weltweit drei verschiedenen Varianten des iPhone 5.

Nachdem Apple mit dem neuen iPad bereits auf die unbequeme Art und Weise herausfinden musste, was passiert wenn man ein Gerät mit 4G/LTE anpreist, das dann nur in wenigen Ländern als solches genutzt werden kann, hat man sich beim iPhone 5 für eine andere Strategie entschieden.

Apple bietet zwei beziehungsweise drei Modelle an: Eine GSM-Variante (A1428) sowie das Modell A1429, welches sich nochmals in eine GSM- und CDMA-Version unterteilt. Der bislang einzig ersichtliche Unterschied sind die LTE-Frequenzen, die von den verschiedenen GSM-Varianten unterstützt werden.

Das A1428 nutzt die LTE-Bänder 4 und 17, welche in Nordamerika von AT&T, Bell, Rogers und Telus genutzt werden. Das A1429 mit CDMA wird für Sprint und Verizon in den USA und KDDI in Japan angeboten. Die unterstützten LTE-Bänder sind 1, 3, 5, 13 und 25. Last but not least gibt es das A1429 mit GSM-Unterstützung, welches hierzulande angeboten werden wird. Diese Variante versteht sich mit den LTE-Bändern 1, 3 und 5.

Dieser Split in verschiedene Modellvarianten bedeutet unter Umständen, dass das Roaming in ausländischen LTE-Netzen mit dem hierzulande verkauften iPhone nicht möglich sein wird.

Offiziell unterstützt das iPhone 5 nur das hiesige LTE-Netz der Deutschen Telekom. Wer also auf LTE-Support im O2- oder Vodafone-Netz gehofft hat, wird bislang enttäuscht. Zum Verkaufsstart am 21. September wird das neue iPhone zunächst in 9 Ländern angeboten. Dazu gehören die USA, Kanada, Frankreich, Australien, Japan, Hongkong, Singapur und auch Deutschland. Weitere Länder folgen in den nächsten Wochen und Monaten.

Eine Übersicht, welches iPhone-Modell welche Frequenzen unterstützt, zeigt Apple auf einer eigenen Seite.

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });