iPhone 5: Zukünftig nur noch in einer 16 GB-Variante?

von

Bisher vermutete man, das iPhone 5 würde durch das potentielle iPhone 5C ersetzt werden. Ein geleaktes Dokument deutet nun auf eine andere Vorgehensweise hin: Das aktuelle Modell könnte zukünftig nur noch in einer 16 GB-Variante verfügbar sein.

iPhone 5: Zukünftig nur noch in einer 16 GB-Variante?

Bisher glaubte man, das iPhone 5 würde mit dem Start des kommenden Budget-Gerätes, dem iPhone 5C, komplett aus Apples Sortiment gestrichen werden. Nun wurde ein internes Dokument des kanadischen Providers Telus geleakt, welches auf ein etwas anderes Verfahren hindeutet. Demzufolge würde das aktuelle Modell weiterhin erhältlich sein, auf eine 32 GB- sowie 64 GB-Variante müsse man jedoch verzichten. Diese stelle Apple zum 28. September ein.

Sollten die Dokumente tatsächlich der Wahrheit entsprechen, so könnte das iPhone 5 schon bald als goldene Mitte zwischen dem 5S und 5C dienen. Somit wäre jedes Preissegment abgedeckt. Wir werden in Kürze sehen, wie Apple die Sache letzten Endes handhaben wird.

Quelle: 9to5mac

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPhone 5C, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz