iPhone als Satellitentelefon: Thuraya SatSleeve vorgestellt

von

Mal wieder auf große Expedition unterwegs und kein Mobilfunknetz in Reichweite? Thuraya, Betreiber eines der wenigen Satellitenkommunikationsnetze, stellt mit dem neuen SatSleeve die Lösung vor. Mit dem Case mutiert das iPhone kurzerhand zum Satellitentelefon.

iPhone als Satellitentelefon: Thuraya SatSleeve vorgestellt

Dank Quadband-GSM verbindet sich das iPhone mit den meisten Mobilfunknetzen in der Welt. Und doch gibt es Ausnahmen, vorzugsweise in Gebieten fernab der Zivilisation, verbleibt der Anwender oftmals ohne Netzanbindung. Satellitentelefone hingegen ermöglichen den Kontakt zur Außenwelt auch unabhängig von lokalen Netzbetreibern. Bisher musste hierfür ein eigenes Endgerät angeschafft werden. Wer ein iPhone 4/4S oder iPhone 5 besitzt, kann hingegen auch zum Thuraya SatSleeve greifen.

Thuraya SatSleeve: Mit App-Unterstützung

Die Hülle verwandelt das iPhone zum Satellitentelefon und beinhaltet zusätzlich noch einen Akku, der eine Standby-Zeit von 48 Stunden und vier Stunden Gesprächszeit über das Satellitennetz ermöglicht. Für den Betrieb notwendig ist die kostenlose SatSleeve App (Unterstützung für 12 Sprachen, unter anderem auch in Deutsch). Diese greift auf das Adressbuch des iPhones zurück und erlaubt Gespräche und Kurznachrichten (SMS) über das Satellitennetz von Thuraya. Datenverbindungen werden hingegen nicht unterstützt.

iPhone 5, iPhone 4S und iPhone 4: Kompatibilität

Thuraya SatSleeve gibt es in zwei Versionen: Mit Dock-Connector für das iPhone 4 und iPhone 4S und mit Lightning-Anschluss für das iPhone 5. Mit 499 Dollar ist das Vergnügen allerdings nicht ganz billig. Auch will die Gesprächsminute mit 75 Cent bezahlt sein.

Netzabeckung

Thuraya ist in über 140 Ländern der Welt verfügbar, hauptsächlich in Europa, Afrika, Asien und Australien und deckt somit gut zwei Drittel des Erdballs ab – mit Ausnahme des amerikanischen Kontinentes.

Link Hersteller: Thuraya SatSleeve

Bildquellen: Thuraya
Via: macnn.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPhone 4s, iPhone 4, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

  • Kostenlose und reduzierte Apps...

    Kostenlose und reduzierte Apps für iPhone,...

    Hier sind sie wieder, die kostenlosen und reduzierten Apps für iPhone, iPad, iPod touch und Mac. Mit dabei: Musikfernsteuerung, Knobeleien und ein RAW-Entwickler... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz