iPhone Hülle im MacGyver-Style: GSi-Bumper mit magnetischem Holster

von

Gürteltaschen jedweder Art sprechen nicht unbedingt für die Stilsicherheit des Trägers. Diese festgeschriebene Regel gilt so seit Ende der achtziger Jahre des letzten Jahrhunderts. GSi könnte dies ändern – ein iPhone-Bumper-Case für den MacGyver in uns.

iPhone Hülle im MacGyver-Style: GSi-Bumper mit magnetischem Holster

GSi besteht aus einem Metall-Bumper für das iPhone (iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4), zwei Abdeckungen für die Rückseite (Leder und Carbon) und einem Holster, das am Gürtel des Trägers oder anderweitig (Tasche etc.) befestigt wird. Das iPhone inklusive Bumper findet dank einer magnetischen Befestigung Halt im Holster. Der Entwickler Dave Garcia verspricht, dass diese Konstruktion sehr stabil ist – das iPhone kann also nicht unbeabsichtigt aus dem Holster fallen, lässt sich aber gleichfalls komfortabel entnehmen.

Bezüglich der verbauten Magneten gibt der Entwickler Entwarnung: Die Funktionalität des iPhones würde nicht beeinträchtigt.

Besonderheit: Das Holster des GSi beherbergt ein Standard-Stativgewinde, ähnlich dem Glif (ebenso ein ehemaliges Kickstarter-Projekt). So kann der Anwender das iPhone problemlos auf jedes Stativ schrauben und wackelfreie Bilder und Videos anfertigen – sowohl im Hoch- als auch Querformat.

Im Laden kaufen kann man das GSi noch nicht, aber sich an der Finanzierung über Kickstarter beteiligen. Das Projekt startete am heutigen Montag und läuft noch 39 Tage. Bis dahin muss die Mindestsumme von 30.000 Dollar für den Produktionsstart erreicht werden. Ein einzelnes GSi startet dabei ab 49 Dollar (iPhone 4, iPhone 4S) beziehungsweise ab 59 Dollar (iPhone 5).

Quelle: GSi auf Kickstarter

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPhone 4s, iPhone 4, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz