iPhone, iPad iPod touch: Anwendungs-Hochzeit in den Abendstunden

Flavio Trillo
5

Nein, geheiratet wird hier nicht. Statt dessen geht es um die Tageszeiten, zu denen iOS-Anwender am meisten surfen, spielen und telefonieren. Zumindest in den USA verbringen die meisten User gegen 21 Uhr die längste Zeit vor den Displays.

iPhone, iPad iPod touch: Anwendungs-Hochzeit in den Abendstunden

Dabei wird besonders viel Zeit mit Spielen und in sozialen Netzwerken verbracht. Flurry, ein Werbenetzwerk mit vielen hunderttausend Apps als Kunden, hat aus über 15.000 iOS-Anwendern in den USA eine Statistik erstellt.

Über den gesamten Monat Mai 2013 ergaben sich unter anderem folgende Beobachtungen:

  • Anders als etwa beim Fernsehen steigt die App-Nutzung den ganzen Tag über stetig an und findet ihr Zenit in den Abendstunden.
  • Spiele machen den gesamten Tag über den Löwenanteil der genutzten Apps aus.
  • Es gibt keine echten „Pausen“ — außer in den frühen Morgenstunden sind die User ständig mit iPhone, iPad oder iPod touch zu Gange.

Außerdem ergab die Datenflut, dass weibliche Anwender zwischen 25 und 34 um ein vielfaches mehr Zeit mit Apps aus dem Bereich „Sport, Gesundheit und Fitness“ verbringen, als der Rest der Bevölkerung. Dafür haben Männer bei „Musik, Medien und Entertainment“ die (auf dem Sofa hockende) Nase vorn.

Weitere Themen: iPhone 4s, iPhone 5s, iPhone 4, iOS 7, iOS 6, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });