iPhone und iPad sorgen für Plus in New Yorker Kriminalstatistik

von

Apples Mobilgeräte sind vergleichsweise teuer – und erzielen deutlich höhere Einnahmen auf dem Gebrauchtmarkt. Aufgrund dessen sind sie für Diebe besonders attraktiv. In New York City lässt sich die jüngste Kriminalstatistik so auslegen, dass Diebstähle von Apple-Produkten für das gesamte Plus an Delikten verantwortlich sind.

iPhone und iPad sorgen für Plus in New Yorker Kriminalstatistik

Die New York Times berichtet über die jüngste Kriminalstatistik, die das Büro des Bürgermeisters Michael Bloomberg für das Jahr 2012 veröffentlicht hat. Bemerkenswert ist vor allem die Zahl der vorsätzlichen Tötungsdelikte: Diese liegt mit 414 Fällen niedriger als jemals zuvor, seit die Stadtverwaltung mit der Veröffentlichung der Zahlen im Jahr 1963 begonnen hatte. Der bisher niedrigste Wert waren 471 Fälle im Jahr 2009.

Die Zahl sämtlicher aufgeführter Delikte ist jedoch im Vergleich zum Vorjahr um 3484 Fälle gestiegen. Interessant ist nun ein Vergleich dieser Zahl mit dem Wert, in welchem sich die Zahl der Diebstähle von Apple-Produkten erhöht hat: Hier verzeichnete die Stadtverwaltung ein Plus in Höhe von 3890 Fällen. Der Pressesprecher des Bürgermeisters, Marc La Vorgna, bemerkt, dass ein Herausrechnen der “Apple-Fälle” ein Minus im Vergleich zum Vorjahr bedeutete.

Der Bürgermeister Bloomberg selbst erklärte seinen Bürgern in einem Interview, wie sie sich besser vor entsprechenden Fällen schützen könnten: iPhone-Diebstähle geschähen besonders häufig im U-Bahn-System der Stadt, wo Taschendiebe diese dann entwenden, wenn sich besonders viele Menschen auf Plattformen befinden, also wenn beispielsweise ein Zug eingefahren ist. Wer sein iPhone näher am Körper trage – also beispielsweise in der Hosentasche einer etwas engeren Jeans – und es so ständig am Körper spüren könnte, sei für Taschendiebe kein so attraktives Ziel.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!

Weitere Themen: iPad mini , iPad 4, iTunes für Mac, Apple


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz