Neues iPhone: Apple verteilt Nano-SIM-Adapter an Mobilfunkanbieter

Holger Eilhard
8

Hieß es vor einigen Tagen noch, dass erste Provider die neuen SIM-Karten im Nano-Format bunkern, kommt nun die nächste Nachricht, welche auf eine Änderung im iPhone 5 hinweisen könnte. Aktuellen Berichten zufolge testen diverse Provider bereits die Nano-SIMs.

Neues iPhone: Apple verteilt Nano-SIM-Adapter an Mobilfunkanbieter

Wie BGR meldet, soll unter anderem der US-Provider AT&T derzeit Tests mit den kleinen SIM-Kärtchen durchführen. Verschiedene Provider sollen von Apple bereits Adapter für Nano-SIMs erhalten haben, damit diese die neuen Karten in aktuell verfügbaren Geräten testen können.

Alle Hinweise deuten also darauf hin, dass Apple sich beim neuen iPhone von der Micro-SIM zugunsten der Nano-SIM verabschieden wird.

Das von Apple vorgeschlagene Nano-SIM-Format wurde nach einem Streit zwischen Nokia und Apple erst vor wenigen Wochen durch die ETSI verabschiedet.

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz