Neues iPhone: Bilder von angeblichem funktionsfähigen Prototyp (Update)

Florian Matthey
14

Im Herbst erscheint das iOS 6, zeitgleich dürfte es auch ein neues iPhone geben. Bisher gab es davon nur mutmaßliche Einzelteile zu sehen. Eine Website zeigt jetzt aber Bilder eines angeblichen funktionsfähigen Prototyps.

Neues iPhone: Bilder von angeblichem funktionsfähigen Prototyp (Update)

Die chinesische Website (via AppleInsider) zeigt ein schwarzes iPhone, das äußerlich dem entspricht, was bisher durchgesickert war: Das Gerät ist länger als das iPhone 4 und iPhone 4S und verfügt somit über ein größeres Display mit einem anderen Seitenverhältnis als frühere iPhone-Modelle.

Die Rückseite des vermeintlichen neuen iPhone besteht nicht mehr aus Glas, sondern aus einem anderen Material – wahrscheinlich Metall. Die Kopfhörer-Buchse ist an die Unterseite des Gerätes gewandert, dort befindet sich auch ein neuartiger, kleinerer Dock-Anschluss.

Ob die Bilder authentisch sind, lässt sich kaum sagen – Fälschungen sind immer denkbar. Es wäre zumindest überraschend, wenn Apple zum dritten Mal in Folge ein kompletter, funktionsfähiger Prototyp eines neuen iPhone abhanden gekommen sein sollte – schon im Jahr 2010 war das Design des iPhone 4 aufgrund eines solchen Vorfalls vorab bekannt, auch letztes Jahr soll ein Apple-Mitarbeiter einen iPhone-4S-Prototyp in einem mexikanischen Restaurant in Kalifornien verloren haben.

Update: Wie sich mittlerweile herausstellte (siehe Kommentare und Appleinsider), sind die publizierten Bilder Render-Fotos (mit Rhinoceros 3D) und stammen vom Flickr-User “Martin uit Utrecht”.

Weitere Themen: Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz
}); });