Oscar-prämierter Film wurde teilweise mit iPhone gedreht

Was macht ein Dokumentarfilmer, wenn das Geld einer Filmproduktion zur Neige geht? Er verwendet statt teurer Super-8-Filme das iPhone mit einer Retro-App. Die kleine Geschichte von „Searching for Sugar Man“ – der Film erhielt jetzt einen Oscar. (Update)

Oscar-prämierter Film wurde teilweise mit iPhone gedreht

In der vergangenen Nacht wurden die Oscars verliehen. Mit unter den Preisträgern 2013: „Searching for Sugar Man“ als bester Dokumentarfilm. Regisseur Malik Bendjelloul drehte den Streifen mit Super-8-Filmen – bis ihm das Geld ausging. „Ich musste nur noch einige Szenen drehen, ich brauchte die unbedingt“, erzählt der Regisseur, „aber ich hatte wirklich kein Geld mehr.“
Und dann merkte er, dass er auf dem iPhone eine kleine App hat, die den Look der alten Filme imitiert. „Ich stellte fest, dass diese Aufnahmen im wesentlichen genauso aussahen, wie das echte Material“, so Bendjelloul in einem Interview. Die Folge: Er drehte seine Suche nach dem Zuckermann mit dem iPhone und einer App für 1,79 Euro zu Ende.

Ob das echten Analog-Puristen gefällt? Die Oscar-Jury hat es offensichtlich nicht gestört.

Doch Bendjelloul ging noch weiter: Ein paar Aufnahmen, die er mit einer normalen Kamera machte, filmte er mit dem iPhone von seinem Bildschirm ab. So erhielt er auch auf diesen Szenen den Retro-Look. Not macht erfinderisch.

Die mit dem iPhone gedrehten Szenen integrierte er in seinen Film, und schaffte es so bis zur Oscar-Prämierung. Auch unser Kollege Peer von GIGA \\ Film findet den Streifen übrigens sehr gelungen.

Der Beitrag von CNN Money:

 

iPhone-App 8mm Vintage Camera

Die von Bendjellou genutzte App für iPhone kann sich natürlich jeder aus dem App Store herunterladen. Sie heißt 8mm Vintage Camera.

8mm Vintage Camera (AppStore Link)
QR-Code
8mm Vintage Camera
| Preis: 1,79 €

7 Linsen und 10 „Filme“ sind enthalten, die Du beliebig kombinieren kannst. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, nimmt seine Videos erst normal mit der iPhone-Kamera-App auf und wählt den Filter später. In 8mm Vintage Camera kannst Du nämlich Videos aus dem Fotoalbum importieren und nachträglich den Retro-Look hinzufügen. Vom Bildschirm abzufilmen ist bei iPhone-Aufnahmen gar nicht nötig...

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPhone 4s, iPhone 3GS, iPhone 4, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz