Seit 2007 wanderten mehr als 352.292.000 iPhones weltweit über die Ladentheken. Was wäre, wenn man all diese iPhones zu einem einzigen Riesen-iPhone, einem Monophone, vereinen und es im New Yorker Central Park aufstellen würde?

Pic of the Day: Ein Monolith auf Basis aller bisher verkauften iPhones

Diese Frage hat sich Josh Orther von Stupid Calculations gestellt. Seiner Rechnung zufolge wäre solch ein Monolith grob 1,542 Kilometer hoch, 868 Meter breit und hätte eine Fläche von 1.337.647 Quadratmetern.

* gesponsorter Link