Billig-iPhone: Fotos der Rückseite aufgetaucht [UPDATE: Weitere Fotos]

Philipp Gombert
28

Nachdem wir zuletzt einige Schnappschüsse des vermeintlichen iPhone 5S zu Gesicht bekommen konnten, tauchen nun auch Bilder des preiswerten iPhones auf. 

Billig-iPhone: Fotos der Rückseite aufgetaucht [UPDATE: Weitere Fotos]

Die französische Website Nowhereelse.fr veröffentlichte vor kurzem neue Schnappschüsse der Rückseite des vermeintlichen preiswerten iPhones von Apple. Auffällig ist die große Ähnlichkeit mit den zuletzt aufgetauchten Blaupausen. Abgerundete Kanten sowie ein rundes Loch als Mikrofon neben der Kameralinse stimmen mit den Konstruktionszeichnungen überein.

Blaupausen

 

Bisher geht man von einem Release des iPhone Light in Einklang mit dem des iPhone 5S im Herbst 2013 aus. Das preiswerte Modell würde infolgedessen das iPhone 4S/5 als billigere Variante ersetzten. Des weiteren kann man sich womöglich auf ein sehr farbenfrohes Gerät freuen. Schon im Vorfeld wurden Spekulationen über ein preiswertes iPhone in großer Farbvielfalt laut und auch die grüne Rückseite des auf dem dem Foto zu erkennenden Gerätes ist ein weiterer Indiz.

*UPDATE*: Weitere Fotos

Mittlerweile sind weitere Fotos aufgetaucht. Diese stammen erneut von der Website Nowhereelse.fr und zeigen gleich dreimal die Rückseite des preiswerten iPhones in verschiedenen Farben. Am interessantesten finde ich jedoch, dass die Befestigungsplatzierungen des vor kurzem aufgetauchten Logic Boards mit denen des iPhones übereinstimmen (letztes Bild). Ebenso auffällig sind die fehlenden Beschriftungen unter dem “iPhone”-Schriftzug, welche normalerweise auf jedem Apple-Gerät vorzufinden sind.

Billig-iPhone

Billig-iPhone

Billig-iPhone

Mehr zum Preiswert-iPhone:

Quelle: MacRumors

Weitere Themen: iPhone 5s, iOS 7, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz