Hintergrundbild für iPhone-Homescreen und Sperrbildschirm verändern (Tutorial)

Sebastian Trepesch

Auf dem iPhone kannst du sehr einfach eigene Fotos oder Wallpaper als Hintergrundbild festlegen. Sowohl Homescreen, als auch Sperrbildschirm werden somit individueller. So geht's:

Hintergrundbild für iPhone-Homescreen und Sperrbildschirm verändern (Tutorial)

Zwei Möglichkeiten stehen dir zur Verfügung, um das Hintergrundbild des iPhones zu verändern. Zuerst benötigst du natürlich ein geeignetes Foto. Du kannst auf kostenlose Wallpaper-Apps zurückgreifen, mit dem iPhone fotografieren oder Bilder aus anderen Quellen verwenden (siehe z.B. GIGA-Wallpaper).

1. Foto als iPhone-Hintergrundbild festlegen

Du hast selbst ein Foto geschossen, dass du als Hintergrundbild festlegen willst? Das kannst du direkt aus der Fotos-App erledigen.

  • Wähle das Bild aus und drücke unten links den Weiterleiten-Pfeil.
  • Scrolle unten in der Leiste nach rechts und wähle Als Hintergrund. (Im Querformat musst du zuerst auf Weiter tippen, dann Als Hintergrund.)
  • Du siehst nun eine Vorschau, in der du das Bild anpassen kannst (verschieben bzw. mit zwei Fingern zoomen).
  • Klicke auf Sichern und wähle Sperrbildschirm, Home-Bildschirm oder Beide.
iPhone: Alle versteckten Funktionen des Home-Buttons

2. iPhone-Hintergrundbild über die Einstellungen ändern

Über die iPhone-Einstellungen bekommst du von Apple bereits eine Auswahl verschiedener Hintergrundbilder. Zudem kannst du ebenfalls auf deine eigenen Fotoalben zugreifen. So geht's:

  • Gehe in die Einstellungen des iPhones und wähle den Punkt Hintergrundbild.
  • Tippe auf Neuen Hintergrund wählen. oder auf die Vorschau.
  • Wähle nun die Bewegbilder Dynamisch, die Apple-Wallpaper Einzelbilder, bei neuen Geräten Live-Bilder oder ein Fotoalbum von dir.
  • Wähle ein Bild aus.
  • Tippe auf Sichern und wähle Sperrbildschirm, Home-Bildschirm oder Beide.

Einen dieser Wege musst du auch mit Wallpaper-Apps gehen: Die Anwendungen speichern das Hintergrundbild im iPhone-Fotoalbum ab. Auch wenn du ein Foto aus einer Mail verwenden willst, speicherst du es erst in der Fotos-App ab. Tippe hierfür einfach in der Mail auf den Weiterleiten-Pfeil und dann auf Bild sichern.

Weitere Themen: iPhone 5s, iPhone 5, iOS 7