iPhone 5S: Analyst Kuo glaubt an güldenes Gehäuse, 128 Gigabyte Flash und 1 Gigabyte RAM

von

Voraussichtlich am 10. September wird Apple das iPhone 5S vorstellen. Ein üblicherweise gut informierter Analyst glaubt an eine güldene Farbvariante, 128 Gigabyte Flash-Speicher und schnelleren 1-Gigabyte-RAM.

iPhone 5S: Analyst Kuo glaubt an güldenes Gehäuse, 128 Gigabyte Flash und 1 Gigabyte RAM

Ming-Chi Kuo ist nur einer von vielen Analysten, die sich zu Apples Zukunftsplänen äußern. Anders als vieler seiner Kollegen ist der KGI-Securities-Analyst Kuo aber mit seinen Vorhersagen verhältnismäßig treffsicher. Nun hat sich Kuo erneut zum iPhone 5S zu Wort gemeldet, nachdem er zuletzt einen Home-Button mit integriertem Fingerabdruck-Scanner mit Saphirglas-Oberfläche vorhergesagt hatte.

Kuo will nun auch gehört haben, dass Apple neben den Farbvarianten schwarz/grau und weiß/silber auch eine goldene Version des iPhone 5S im Angebot haben wird – wie das Ganze aussehen könnte, hatten wir schon in einigen Renderings verdeutlicht. Am wahrscheinlichsten erscheint eine Farbkombination weiß/gold, theoretisch könnte aber natürlich auch die Vorderseite eine andere Farbgebung bekommen.

Kuo sagt auch voraus, dass Apple mit dem iPhone 5S erstmals ein iPhone mit 128 Gigabyte Flash-Speicher anbieten wird. Bisher bietet lediglich das iPad 4 einer Variante so viel Speicherplatz, das iPhone 5 gibt es mit maximal 64 Gigabyte. Sollte sich Apple weiterhin darauf beschränken, in Sachen Flash-Speicher nur drei verschiedene Varianten anzubieten, dürfte das Basis-Modell dann 32 statt bisher 16 Gigabyte bekommen. Möglicherweise wird das 16-Gigabyte-iPhone dann in Zukunft ja das iPhone 5C sein?

Schließlich will Kuo auch Details zum Arbeitsspeicher des Gerätes kennen: Apple werde mit der Integration des neuen Chips Apple A7 auch die Bandbreite des Speicherchips erhöhen; es wird sich um einen LPDDR3- statt LPDDR2-Chip handeln. Die Größe des Arbeitsspeichers werde Apple voraussichtlich aber bei einem Gigabyte belassen – da die Hardware und das Betriebssystem aus einer Hand stammen, habe Apple die Möglichkeit, Speicher effizienter einzusetzen, so dass eine Vergrößerung aktuell nicht notwendig sei.

Na, Appetit bekommen? Hol’ Dir jetzt das iPhone 5s inklusive Allnet Flat und Internet-Flatrate bei deinhandy.de!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

  • Yosemite auf einem Achtel der...

    Yosemite auf einem Achtel der Macs in...

    OS X 10.10 Yosemite wird ähnlich schnell angenommen wie sein Vorgänger: Rund eine Woche nach Veröffentlichung befindet sich Yosemite auf 12,8 Prozent... mehr

  • iPhone 6 Plus im Langzeittest:...

    iPhone 6 Plus im Langzeittest: Fazit

    Ob das große iPhone 6 Plus ein besseres iPhone ist und für welches der neuen Modelle man sich entscheiden sollte, erfahrt ihr in diesem Fazit zum Langzeittest... mehr

  • DiskMaker X

    DiskMaker X

    DiskMaker X (ehemals Lion DiskMaker) ermöglicht euch das Erstellen bootbarer Medien, mit denen ihr Mac OS X Lion, Mountain Lion sowie Mavericks installieren... mehr

Anzeige
GIGA Marktplatz