iPhone 5S: Fotos zeigen neuen Akku, Verbesserung um 8 Prozent

Wieder einmal sind Schnappschüsse des iPhone 5S aufgetaucht. Nachdem zuletzt das Logic Board und das Display abgelichtet wurden, ist nun der Akku an der Reihe.

iPhone 5S: Fotos zeigen neuen Akku, Verbesserung um 8 Prozent

Die französische Nachrichtenseite Nowhereelse.fr veröffentlichte Fotos, welche den mutmaßlichen Akku des iPhone 5S zeigen sollen. Angaben zufolge stammen die Fotos aus der momentan laufenden Herstellung der kommenden iPhone-Generation.  Dies deutet auf eine baldige, wenn nicht schon begonnene Massenproduktion hin. Ob man dem Ganzen nun Glauben schenkt, muss man für sich selbst entscheiden. Es ist potentiell möglich, dass die auf den Fotos gezeigten Akkus echt sind, allerdings kann dies nicht zu 100 Prozent bestätigt werden.

Akku iPhone 5S

Ob die Bilder die gleichen Akkus zeigen, wie schon die auf weiteren, vor kurzem aufgetauchten Bildern, ist unklar. Diese weisen im Vergleich zum jetzigen iPhone 5-Akku eine Verbesserung um circa 8 Prozent auf. Während die Batterie der aktuellen Generation noch 1440 mAh fasst, sind auf dem Schnappschuss 1560 mAh zu erkennen.

Akku iPhone 5S

Ein besserer Akku wäre meines Erachtens wirklich wünschenswert. Der Akku ist mittlerweile ein wichtiges Kriterium bei dem Erwerb eines Handys und um ehrlich zu sein, das iPhone könnte einen besseren sehr gut vertragen.

Quelle: Nowhereelse, MacRumors

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz