iPhone 5S, iPad 5, iPad mini 2: Neue Infos zu 2013er-Modellen

von

Das neue Jahr dürfte ein neues iPhone, ein neues großes iPad sowie ein neues iPad mini bringen – so viel erscheint sicher. Eine Website will jetzt neue Details zum iPhone 5S, zum iPad 5 und iPad mini 2 erfahren haben.

iPhone 5S, iPad 5, iPad mini 2: Neue Infos zu 2013er-Modellen

iLounge berichtet über Details, die die Website aus einer “vertrauenswürdigen Quelle” erfahren hat. Das iPhone 5S trage Apple-intern aktuell die Codenamen N51 und N53, eine Veröffentlichung sei im Juli möglich. Das Design werde dem des iPhone 5 entsprechen, dafür werde es eine neue Kamera, einen größeren LED-Blitz und ein Prozessor-Upgrade geben. Bei der Kamera könnte es sich um das neue 13-Megapixel-Modell von Sony handeln.

Das zweite iPad mini trage intern den Namen J85. Äußerlich werde es sich nicht oder kaum vom Vorgängermodell unterscheiden, dafür werde es ein Retina Display geben. Um das Gerät nicht dicker werden zu lassen, dürfte es sich um eine neue, dünnere und stromsparende Display-Technologie handeln – denkbar wäre ein IGZO-Display.

Das iPad 5 nenne Apple intern wiederum J72. iLounge hatte bezüglich des fünften großen iPad zuvor berichtet, dass es sich in Sachen Design am iPad mini orientieren dürfte – und dünner und schmaler werden könnte. Beide iPads, also das iPad 5 und das iPad mini 2, werden voraussichtlich im Oktober erscheinen, so die iLounge-Quelle.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

Weitere Themen: iPad mini 2, iPad Air, iTunes für Mac


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz