iPhone 5S: Leak deutet auf 128 GB-Variante hin

von

Das iPhone 5S in einer 128 GB-Variante wird immer wahrscheinlicher. Ein Screenshot aus dem Warenwirtschaftssystem des Elektronikmarktes “Media Markt” gibt klare Anzeichen auf eine weitere Ausführung der kommenden iPhone-Generation.

iPhone 5S: Leak deutet auf 128 GB-Variante hin

Erst vor kurzem berichteten wir von den Aussagen des Analysten Ming-Chi Kuo. Dieser sagte unter anderem eine 128 GB-Variante des iPhone 5S voraus. Nun wird diese Vermutung durch einen interessanten Leak gestützt. Ein Screenshot aus dem Warenwirtschaftssystem der Ladenkette “Media Markt” zeigt ein iPhone 5 mit 128 GB in Schwarz. Anstatt der eigentlichen Modellnummer, ist jedoch lediglich der Platzhalter “XXXXXXXX” zu sehen. Womöglich könnte auch “iPhone 5″ als stellvertretende Bezeichnung der kommenden Generation dienen.

Aufgrund vorheriger Aussagen Ming-Chi Kuos sollte die Meldung nicht außer Acht gelassen werden. Bereits bei dem iPad hat Apple neben den drei traditionellen Speichervarianten eine Vierte mit 128GB hinzugefügt. Ähnliche Maßnahmen bei dem iPhone sind nicht auszuschließen. Dennoch, ebenso gut könnte es sich um einen Fehler oder desgleichen handeln. Es bleibt abzuwarten, was Apple, voraussichtlich am 10. September, tatsächlich präsentieren wird.

Quelle: Macerkopf

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz