iPhone 5S: Neue Bilder von Komponenten aufgetaucht

von

Vor der Präsentation neuer Apple-Produkte tauchen regelmäßig Fotos bestimmter Komponenten im Netz auf. So geschieht es in diesen Tagen auch mit dem iPhone 5S: Eine Website zeigt Bilder der neuen Front-Kamera und eines unidentifizierten Einzelteils.

iPhone 5S: Neue Bilder von Komponenten aufgetaucht

Die französische Seit NoWhereElse.fr (via AppleInsider) hat Bilder von Einzelteilen erhalten, die angeblich vom iPhone 5S stammen. Die Front-Kamera samt Verkabelung ähnelt in weiten Teilen der des iPhone 5 – was keine Überraschung ist, da das neue iPhone äußerlich ja das Design des aktuellen Modells beibehalten soll.

Allerdings gibt es sichtbare Veränderungen beim Aufbau der Verkabelung und am Stecker für die Verbindung zum Logic Board. Ob Apple hier nur die Anordnung der Komponenten geringfügig verändern will oder ob das iPhone 5S eine erneut verbesserte Front-Kamera bekommt, bleibt wie immer abzuwarten.

Außerdem zeigt die Seite ein weiteres Einzelteil, das von dem Gerät stammen soll. Bei diesem wissen die Macher der Seite allerdings selbst nicht, um was es sich dabei handeln soll.

Das iPhone 5S soll – wie gesagt – äußerlich dem iPhone 5 gleichen. Als wahrscheinlichste Neuerung gilt die Integration eines neuen Apple-AX-Chips – möglicherweise ein Apple A7, vielleicht aber auch eine Fortentwicklung des Apple A6. Die Kameras hat Apple in den vorangehenden iPhone-Generationen allerdings auch häufig verbessert. Mit einer Vorstellung des neuen Gerätes ist im Sommer zu rechnen.

iPhone-Display kaputt? Akku zu schnell leer? Kein Problem: Display oder Akku selbst tauschen mit den Komplettsets zur iPhone-Display-Reparatur oder dem iPhone-Akku-Wechsel von GIGA & Fixxoo!

iPhone 5S


Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA APPLE

Anzeige
GIGA Marktplatz